Der weinweg »Seit den ältesten Zeiten auf slowenischem Boden, die besten Tropfen in den Kellern!«

Gleich am Anfang fahren wir zum Weinkeller in Radgonske gorice, wo seit 1852 erstklassiger Sekt zuhause ist. Nach der Besichtigung des Weinkellers und der Verkostung von Weinen, die in den herumliegenden Bergen angebaut werden, fahren wir weiter durch den Radgona-Kapela Bezirk bis zu den Jeruzalemske gorice Bergen. Dort werden wir eine kleine Kapelle besichtigen und einen Halt in einen der vielen Gasthäuser machen. Nach dem Mittagessen begeben wir uns zum Weinkeller Malek, wo eine Verkostung der besten Weine aus der Ormož und Jeruzalem Bezirke stattfinden wird. Im Gebäude befindet sich eine riesige Kelterei und unter ihr ein Gewölbekeller. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Hauskapelle mit der erhaltenen Freske der Maria Himmelfahrt.
  1. Besichtigung des Weinkellers in Radgonske gorice, Weinverkostung,
  2. Fahrt durch den Radgonsko-Kapelski Bezirk,
  3. Besuch der Jeruzalemske gorice, Besichtigung der Kapelle,
  4. Mittagessen im Winkeller Malek, Köstlichkeiten aus Prekmurje,
  5. Besichtigung der Hauskapelle mit der Freske der Maria Himmelfahrt.
Ausflugsdauer: von 9.00 voraussichtlich bis 17.00 Uhr. Abfahrt vom Hotel Livada in Moravske Toplice oder vom Hotel Lipa in Lendava. Die Abfahrt hängt von der Teilnehmerzahl an.

Preis des ganztägiges Ausfluges: 69 EUR/Person. Der Preis umfasst die Führung, Transport, Mittagsessen und etwaige Eintritte. MWSt ist in den Preis einbezogen.

Kinder bis 6 Jahre alt reisen mit uns um sonst!



Info: +386 40 814 730
izleti@prekmurje-slo.com 
Prekmurje na dlani © Prekmurje na dlani 2007-2018 | Sofura d.o.o |
sreda, 19 december 2018 | 28.si
 nem ang slo